MODULBESCHREIBUNG

Programmieren (EEU)

ECTS-Punkte:
2
Lernziele:

Die Studierenden können

  • Algorithmen und Datenstrukturen programmieren,
  • verschiedene Datentypen und Zahlensysteme verstehen,
  • grundlegende Programmierkonzepte anwenden,
  • Daten mit bestehenden Funktionen von MATLAB verarbeiten.

Kurse in diesem Modul

Matlab:
  • Einführung
  • Datenein- / ausgabe, interne Datenstrukturen
  • Kontrollstrukturen (Schleifen, Verzweigungen, ...)
  • Automatische Datenverarbeitung mittels Funktionen und Skripten
  • Programmierkonzepte und Algorithmen-Design
  • Algorithmen: Suchen, Sortieren, Numerik
  • Fehlersuche (Debugging)
  • Grafische Systemprogrammierung und Signalverarbeitung mit Simulink
Uebung mit 2 Lektionen pro Woche
Disclaimer

Diese Beschreibung ist rechtlich nicht verbindlich! Weitere Informationen finden Sie in der detaillierten Modulbeschreibung.