Modulbeschreibung

Städtebau 7 / Freiraumplanung 6 - L

ECTS-Punkte:
4
Lernziele:

Sie lernen städtebauliche Veränderungsprozesse im urbanen Raum im Zusammenhang mit ihren kulturellen, ökonomischen und gesellschaftlichen Hintergründen kennen. Sie üben in interdisziplinären die planerische Auseinandersetzung mit städtebaulichen Veränderungsprozessen ein.

Kurse in diesem Modul

Städtebauliche Konzeptentwicklung:
  • Input zur Methodik der städtebaulichen Konzeptentwicklung und Leitbildentwicklung
  • kontinuierliche Begleitung der Übung(en) und Zwischenpräsentationen durch Dozierende
Uebung mit 2 Lektionen pro Woche
Stadtentwicklung:
  • Stadt und Agglomeration als Resultat verschiedener Urbanisationsprozesse

  • Urbane Strukturen und Infrastrukturen in der Stadtlandschaft des 21. Jh.: Wohnen, Arbeiten, Freizeit, Konsum, Gewerbe

  • Stadtentwicklungsprojekte mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten und in unterschiedlichen Kontexten zur Verdeutlichung aktueller Entwicklungstendenzen (auch externe Gastreferenten)

Vorlesung mit 2 Lektionen pro Woche
Disclaimer

Diese Beschreibung ist rechtlich nicht verbindlich! Weitere Informationen finden Sie in der detaillierten Modulbeschreibung.